T.CON Plattling

T.CON Plattling

Neue Unternehmenszentrale Wettbewerb

T.CON Plattling

T.CON Plattling

Beratung

Entwicklung einer neuen Unternehmenszentrale,

Nutzerbedarfsprogramm,

Architekturwettbewerb

Projektsteuerung, Beratung

Bestandsanalyse

Nutzerbedarfsprogramm

Wettbewerbsauslobung

Projektkoordination und -controlling

Bauherr:

T.CON GmbH & Co. KG, Plattling

Konzept und Planung: 2017 - 2019 

Bauphase: 2018 - 2019

Bruttogeschossfläche: 9.000 m²

Um den steigenden Kapazitätsanforderungen gerecht werden zu können und die Unternehmensentwicklung zu fördern, beauftragte T.CON die first base mit der Entwicklung eines Bürogebäudes mit optimalen Rahmenbedingungen für zukunftsweisende Arbeitswelten und eine repräsentative Kundenansprache.

Nach Erarbeitung des Nutzerbedarfsprogramms und der Vorgaben für ein optimales Zusammenspiel der Gebäudetechnik

begleiteten wir den Architekturwettbewerb, der die gemeinsame Basis und Strategie für weitere Planungen darstellt. 

Mit der first base hat der Auftraggeber einen Projektsteuerer gewählt, der seine Interessen bis zum Projektabschluss vertreten wird.